Seriöse Entspannende Traditionelle Massagen 

Lassen Sie für einige Augenblicke den Stress sowie die Hektik des Alltags hinter sich und entspannen Sie bei einer traditionellen           Thai Massage.                                                                                Dabei handelt es sich um eine aussergewönliche, über 2500 Jahre   alte Heiltechnik, die im Buddhismus ihre Wurzeln hat und Methoden           aus der ayurvedischer Medizin und dem Yoga miteinder kombiniert.    Grundlage dieser Massagetechnik bildet eine der Natur des Menschen entsprechendeganzheitliche Betrachtungsweise.                                  Sie löst Körperliche und emotionale Blockaden, Verspannungen und Verhärtungen werden abgebaut, der Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt.                                                                               ihre Selbstheilungskräfte steigen und Sie fühlen sich wie neu geboren. Die Traditionelle Thailändische Massage macht schmerzende Muskeln, Sehnen sowie Gelenke wieder herrlich geschmeidig und stimuliert der thailändischen Heilkunde zufolge über 70.000 Energiefelder.               Die Massage stimuliert die Aktivität der Inneren Organe und verbessert die Blut undLymphzirkulation des gesamten Körpers. Daher ist sie eine offensive Gesundheitsvorbeugung.

Suntharee Phumlamjiak wurde im berühmten Kloster Wat Po                in Bangkok als     M a s s e u r i n    ausgebildet und verfügt über eine 18 Jährige Berufserfahrung.